Kernqualitäten wie z. B. Geduld, Einfühlungsvermögen oder Durchsetzungskraft sind positive Eigenschaften, die zum Wesen oder zum Kern einer Person gehören. Kernqualitäten färben einen Menschen, es sind die typischen Stärken, die wir sofort mit jemandem verbinden. Eine Kernqualität ist eine besondere Fähigkeit, die man so sehr verinnerlicht hat, dass man schnell einmal das Gefühl hat: “Das kann doch jeder!” Eine Kernqualität kann aber auch zum Stolperstein werden, wenn sie übertrieben wird. So kann zum Beispiel Mut zu Waghalsigkeit oder Vorsicht zu Feigheit werden.

In diesem Seminar lernen Sie die Methode von Daniel Ofman, dem Erfinder des Kernquadrats kennen. Sie entdecken Ihre eigenen Kernqualitäten und reflektieren kritisch deren Auswirkungen auf Sie und auf Ihr Umfeld. Sie schärfen damit den Blick für Ihre Stärken und sensibilisieren Ihre Wahrnehmung in Bezug auf blinde Flecken und Stolpersteine.

sparringpartner imo hans-peter ulli naturell